Dirk Schuster über die Gründe für das erstmalige deutsche Scheitern in der WM-Vorrunde Live aus Moskau: WM-Reporter analysiert das Aus der DFB-Elf

Moskau/Bielefeld (WB/dis/sba). Wie konnte es zum ersten WM-Vorrunden-Aus einer deutschen Fußball-Nationalmannschaft kommen? WESTFALEN-BLATT-WM-Reporter Dirk Schuster analysiert das Scheitern.

WM-Reporter Dirk Schuster (links) im Gespräch mit Redakteur Sebastian Bauer.
WM-Reporter Dirk Schuster (links) im Gespräch mit Redakteur Sebastian Bauer.

 Im Gespräch mit Redakteur Sebastian Bauer in Bielefeld analysiert Dirk Schuster aus Moskau die vielen Gründe für das Aus der DFB-Elf. Sollten Sie den Live-Talk bei Facebook verpasst haben, können Sie ihn sich hier noch einmal anschauen:

Das Facebook-Video wird geladen

Hier geht es zur WM-Sonderseite .

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.