Sarah Grünheid überragende Spielerin beim Erfolg über Bundesligist SC Sand
Arminia-Frauen überraschen im DFB-Pokal

Bielefeld (WB/dpa). Arminia Bielefeld hat für eine große Überraschung im Viertelfinale des DFB-Pokals der Frauen gesorgt und Bundesligist SC Sand mit 3:2 (0:1) bezwungen. Sarah Grünheid war die überragende Spielerin beim Erfolg des Zweitligisten. Die 29-Jährige markierte innerhalb von 14 Minuten (61., 73., 75.) einen Hattrick.

Mittwoch, 03.06.2020, 20:51 Uhr aktualisiert: 03.06.2020, 21:04 Uhr
Sarah Grünheid (rechts) mit Gentiana Fetaj.

Die DSC-Frauen treffen im Halbfinale am nächsten Dienstag oder Mittwoch auf den Sieger der Partie des Zweitligisten FSV Gütersloh 2009 gegen Pokalverteidiger VfL Wolfsburg.

Auch SGS Essen steht nach einem 3:1 (2:1) bei Turbine Potsdam in der Vorschlussrunde. Dort muss das Team bei Bayer Leverkusen antreten, das Hoffenheim mit 3:2 nach Verlängerung aus dem Wettbewerb geworfen hatte.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7434990?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509832%2F2198364%2F
Gesundheitsamt muss Namen von Informanten nicht nennen
Beim Sozialpsychiatrischen Dienst der Gesundheitsämter gehen immer wieder Hinweise auf möglicherweise demente oder psychisch kranke Menschen ein, die niemanden zu haben scheinen. Nur selten erfolgen solche Hinweise in böser Absicht. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker