Alternative mit mehr Besucherkapazitäten in Paderborn, Bielefeld und Gütersloh gesucht Die Verler Stadionfrage

Verl (WB/ef). In welchem Stadion würde der SC Verl bei einem Aufstieg in die 3. Fußballliga spielen? Darüber wird aktuell heftig diskutiert. Drei Städte stehen offenbar zur Wahl.

Spiel des SC Verl gegen Union Berlin: Mehmet Alp Kurt klärt in dieser Szene.
Spiel des SC Verl gegen Union Berlin: Mehmet Alp Kurt klärt in dieser Szene. Foto: Thomas F. Starke

Die eigene Sportclub-Arena genügt mit ihren 5153 Plätzen nicht den DFB-Anforderungen (mindestens 10.001 Plätze). Der Regionalligist hat deshalb in den Lizenzunterlagen angegeben, dass die Schüco-Arena in Bielefeld und die Benteler-Arena in Paderborn als Ausweichspiel­orte in Frage kämen.

Mit dem DSC Arminia und dem SCP befinden sich die Verler Verantwortlichen in Gesprächen. Laut „Reviersport“ würde ein Umzug nach Paderborn (15.000 Plätze) für den SCV deutlich günstiger sein als ein Umzug nach Bielefeld (26.515 Plätze).

Die Mietkosten für ein Jahr Benteler-Arena lägen demnach bei etwa einer Million Euro, eine Saison in der Schüco-Arena würde den Klub aus dem Kreis Gütersloh dagegen 1,4 Millionen Euro kosten.

Nun sprechen der SC Verl und der FC Gütersloh über Zusammenarbeit. Beide Vereine haben Gespräche aufgenommen, um eine Austragung der Verler Heimspiele im Gütersloher Heidewaldstadion zu ermöglichen, falls der Sportclub in die 3. Liga aufsteigen sollte. Ob das Stadion die nötigen Voraussetzungen für eine Zulassung in der 3. Liga erfüllen kann, werden weitere Gespräche mit der Stadt Gütersloh und dem Deutschen Fußballbund zeigen.

 Beim Deutschen Fußball-Bund hat der Fußball-Regionalligist SC Verl einen Zulassungsantrag für die 3. Liga eingereicht.

Vor ihrem Spitzenduell in der Fußball-Regionalliga West am Samstag, 21. März,  liefern sich der SC Verl und Rot-Weiß Essen unterdessen ein Scharmützel – Grund ist die Ticketvergabe. Fans der Essener hatten sich hundertfach im Online-Ticketshop der Verler mit Eintrittskarten eingedeckt.

 

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7309932?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509832%2F2198364%2F