Transfermarkt
Bericht: Bayern an BVB-Spieler Hakimi interessiert

Madrid (dpa) - Fußball-Rekordmeister FC Bayern München ist einem Bericht der spanischen Zeitung «Marca» zufolge an BVB-Außenverteidiger Achraf Hakimi interessiert.

Montag, 06.01.2020, 07:30 Uhr aktualisiert: 06.01.2020, 07:35 Uhr
Achraf Hakimi (l) im Zweikampf mit Bayern-Profi Kingsley Coman. Foto: Matthias Balk

Die Münchner sollen bei Real Madrid wegen des nach Dortmund ausgeliehenen Spielers nachfragt haben, schreibt das Blatt ohne Quellenangabe. Der 21-jährige Marokkaner Hakimi hat in Madrid einen Vertrag bis 2022 und spielt seit Sommer 2018 für Borussia Dortmund. Der FC Bayern ist derzeit auf der Suche nach einem Rechtsverteidiger.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7173306?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509832%2F2198364%2F
Trotz Abwärtstrend gelassen
Zwei Säulen im DSC-Kader: Fabian Klos und Stefan Ortega Moreno. Foto: Thomas F. Starke
Nachrichten-Ticker