Handball-Bundesligist setzt im Abstiegskampf nicht mehr auf Ex-Nettelstädter
Gummersbach entlässt Denis Bahtijarevic

Gummersbach (dpa). Der abstiegsbedrohte Handball-Bundesligist VfL Gummersbach hat seinen Cheftrainer Denis Bahtijarevic mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden. Nachfolger wird nach Angaben der Oberbergischen vom Freitag der 43-jährige Torge Greve, derzeit noch Trainer des Zweitligisten VfL Lübeck-Schwartau.

Freitag, 08.03.2019, 10:53 Uhr aktualisiert: 08.03.2019, 10:56 Uhr
Denis Bahtijarevic ist nicht mehr Trainer beim Bundesligisten VfL Gummersbach. Foto: Uwe Anspach/dpa

Nach zuletzt schwachen Auftritten in der Bundesliga mit nur einem Punktgewinn aus den zurückliegenden sechs Spielen sei die »Freistellung des bisherigen Trainers Bahtijarevic unumgänglich« gewesen, schrieb der Tabellen-16. auf seiner Homepage. Der Vorsprung auf die SG Bietigheim, die derzeit den ersten Abstiegsplatz (Rang 17) innehat, war in den vergangenen Wochen auf einen Punkt geschmolzen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6456794?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509832%2F2198364%2F
Hart, aber unvermeidbar
Auch im Sport gelten von Montag an extreme Einschränkungen. Foto: Klaus Münstermann
Nachrichten-Ticker