Tourismus Tui will Betriebsergebnis auf eine Milliarde Euro steigern

Hannover (dpa) - Der Chef von Europas größtem Reisekonzern Tui, Friedrich Joussen, will im Geschäftsjahr 2014/15 das Betriebsergebnis auf eine Milliarde Euro steigern.

Von dpa
Tui-Chef Friedrich Joussen will das Betriebsergebnis auf eine Milliarde Euro steigern. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv
Tui-Chef Friedrich Joussen will das Betriebsergebnis auf eine Milliarde Euro steigern. Foto: Julian Stratenschulte/Archiv Foto: dpa

«Im letzten Jahr lag unser operatives Ergebnis bei gut 760 Millionen Euro. Für das Geschäftsjahr 2014/15 haben wir uns eine Milliarde Euro vorgenommen», sagte Joussen der «Wirtschaftswoche». «Unsere Aktionäre sollen sich auf eine stabile und nachhaltige Dividendenpolitik verlassen können», kündigte der Vorstandschef an.

Joussen bekräftigte den Plan, sich von der Beteiligung an der Containerreederei Hapag-Lloyd zu trennen: «Die gehört nicht zum Kerngeschäft und wird an die Börse gebracht oder verkauft.» Die chilenische Reederei CSAV könnte mit Hapag-Lloyd fusionieren, ihre Aktionäre billigten den Schritt bereits. Ob der Zusammenschluss wirklich über die Bühne gehen kann, entscheidet sich bis Mitte April.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.