Wechsel beim Paderborner Geldautomaten-Hersteller
Mattes verlässt Diebold Nixdorf

Paderborn (WB). Diebold Nixdorf-Vorstandschef Andy W. Mattes verlässt den Paderborner Geldautomaten- und Kassenssystemhersteller. Das teilte das Unternehmen am Mittwoch mit.

Mittwoch, 13.12.2017, 15:12 Uhr aktualisiert: 13.12.2017, 15:34 Uhr
Andy W. Mattes. Foto: Besim Mazhiqi

Die Leitung des Unternehmens werden demnach Christopher A. Chapman, Vizepräsident und Finanzchef, sowie Jürgen Wunram, Vizepräsident und Leiter des operativen Geschäfts (COO) übernehmen bis ein Nachfolger gefunden wird.

Gründe für den Rückzug wurden nicht genannt.

Im September 2016 wurde die ehmalige Wincor Nixdorf AG vom US-Konzern Diebold übernommen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5355760?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2198339%2F
Polizeieinsatz auf Tönnies’ Anwesen
Clemens Tönnies. Foto: Oliver Schwabe
Nachrichten-Ticker