EU Boris Johnson will nicht britischer Premier werden

London (dpa) - Countdown im Rennen um die Cameron-Nachfolge: Wer wird Großbritanniens nächster Premierminister? Kurz vor Ende der Bewerbungsfrist für die Wahl zum neuen Vorsitzenden der britische Konservativen springen zwar immer mehr Bewerber auf den Zug auf. Die große Überraschung ist jedoch: Boris Johnson tritt nicht an.

Von dpa
Bewirbt sich nicht um die Cameron-Nachfolge: Der ehemalige Londoner Bürgermeister Boris Johnson.
Bewirbt sich nicht um die Cameron-Nachfolge: Der ehemalige Londoner Bürgermeister Boris Johnson. Foto: Will Oliver

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.