Die Opposition im NRW-Landtag stimmt geschlossen gegen das Maßnahmenpaket Landtag verabschiedet Kita-Gesetz – zweites beitragsfreies Jahr

Düsseldorf (dpa). In Nordrhein-Westfalen wird ab dem kommenden Kita-Jahr 2020/21 ein weiteres Kindergartenjahr beitragsfrei. Der Landtag beschloss am Freitag mit der Mehrheit der Regierungsfraktionen von CDU und FDP ein neues milliardenschweres Kita-Gesetz. Eltern kleiner Kinder brauchen damit künftig das vorletzte und das letzte Kita-Jahr nicht mehr zu bezahlen.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Die Opposition stimmte geschlossen mit den Stimmen von SPD, Grünen, AfD und der fraktionslosen Abgeordneten gegen das Maßnahmenpaket, dessen Ziel eine stabile Finanzierung der mehr als 10.000 Kindertageseinrichtungen ist. Die Opposition hält die Finanzierung trotz der jährlich zusätzlichen 1,3 Milliarden Euro für nicht ausreichend. Kritiker sehen vor allem freie und kirchliche Kita-Träger benachteiligt und fordern ein völlig neues Finanzierungssystem.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7097477?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2198335%2F