»Bild«: Altkanzler starb am Freitagmorgen Bericht: Helmut Kohl gestorben

Ludwigshafen (WB/dpa). Nach einem Bericht der »Bild«-Zeitung ist Altkanzler Helmut Kohl gestorben. Er starb im Alter von 87 Jahren, wie sein Anwalt Stephan Holthoff-Pförtner am Freitagabend bestätigte.

Helmut Kohl im Jahr 2014.
Helmut Kohl im Jahr 2014. Foto: dpa

Kohl wurde 1930 in Ludwigshafen geboren. Seine politische Karriere begann er als Kommunalpolitiker in seiner Heimatstadt. 1969 wurde er im Alter von 39 Jahren Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz. 1976 wechselte er auf die Bundesebene und übernahm den Vorsitz der Unionsfraktion im Deutschen Bundestag.

Von 1982 bis 1998 war er Bundeskanzler. Mit seiner Kanzlerschaft sind vor allem die deutsche Wiedervereinigung sowie die europäische Einigung verbunden.

Hier geht es zur Themenseite zum Tode von Helmut Kohl.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.