Landtag
Lindner: Kemmerich-Rücktritt nicht auf Druck der Kanzlerin

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Thüringer Ministerpräsidenten Thomas Kemmerich nach Angaben von FDP-Chef Christian Lindner nicht zum Rücktritt gedrängt. «Sie hat keinerlei Druck ausgeübt», betonte Lindner vor einer Klausur der FDP-Bundestagsfraktion in Berlin. Der Rücktritt sei richtig gewesen - Kemmerich habe seine Ankündigung nur deshalb nicht sofort wahrgemacht, weil Staatskanzlei und Landtagsverwaltung in Thüringen noch Rechtsfragen klären wollten.

Sonntag, 09.02.2020, 15:03 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7248819?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Hart, aber unvermeidbar
Auch im Sport gelten von Montag an extreme Einschränkungen. Foto: Klaus Münstermann
Nachrichten-Ticker