Gesundheit
Großteil der Frauen ist mit Brustgröße unzufrieden

Cambridge (dpa) - Die meisten Frauen sind unzufrieden mit der Größe ihrer Brüste - mit möglicherweise negativen Folgen für die Gesundheit und das psychische Wohlbefinden. Das schreibt ein internationales Forscherteam im Fachblatt «Body Image». Demnach hätten global gesehen knapp die Hälfte der Frauen gerne eine größere Oberweite. Fast einem Viertel wären kleinere Brüste lieber. Um der Unzufriedenheit zu begegnen, brauche es soziale und politische Initiativen, die «patriarchale Strukturen infrage stellen, die den Wert von Frauen an ihre physische Erscheinung knüpfen», heißt es in der Studie.

Sonntag, 09.02.2020, 06:47 Uhr aktualisiert: 09.02.2020, 06:50 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7247785?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
0:0 – Voglsammer vergibt, Ortega rettet
Andreas Voglsammer vergab vor dem Wechsel die Riesenchance zur Arminia-Führung.
Nachrichten-Ticker