Wahlen
US-Wahlkampf: Biden startet Frontalangriff gegen Buttigieg

Washington (dpa) - Knapp eine Woche nach Pete Buttigiegs starkem Abschneiden bei der ersten Vorwahl um die Präsidentschaftskandidatur der Demokraten greift der frühere US-Vizepräsident Joe Biden den jungen Ex-Bürgermeister direkt an. In einem Videoclip stellte Biden seine politischen Erfolge als Vize des damaligen Präsidenten Barack Obamas heraus und porträtierte Buttigieg als unerfahrenen Lokalpolitiker. Bislang hatten sich Biden und andere demokratische Präsidentschaftsbewerber in Sachen bissiger Negativwerbung über einander eher zurückgehalten.

Sonntag, 09.02.2020, 00:02 Uhr aktualisiert: 09.02.2020, 05:00 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7247651?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Bundestag beschließt Grundrente
Eine Grundrente könnte verabschiedet werden.
Nachrichten-Ticker