Leichtathletik
6,17 Meter: Duplantis verbessert Stabhochsprung-Weltrekord

Torun (dpa) - Stabhochsprung-Europameister Armand Duplantis hat den sechs Jahre alten Weltrekord um einen Zentimeter verbessert. Der erst 20 Jahre alte Schwede übersprang beim Leichtathletik-Hallenmeeting im polnischen Torun 6,17 Meter und stellte seine Top-Form zu Beginn der Olympia-Saison erneut unter Beweis. Den Weltrekord hielt bis dahin seit Februar 2014 der Franzose Renaud Lavillenie.

Samstag, 08.02.2020, 22:53 Uhr aktualisiert: 08.02.2020, 22:56 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7247638?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Debatte über Ausreiseverbote aus Corona-Regionen
Zwei Mitarbeiterinnen vom Ordnungsamt kontrollieren die Marktstände in der Berliner Straße in der Innenstadt von Gütersloh.
Nachrichten-Ticker