Medien
ARD-Mediathek wächst deutlich

Stuttgart (dpa) - Die ARD erreicht mit ihrer Mediathek immer mehr Zuschauer und macht damit privaten Streaminganbietern zunehmend Konkurrenz. Der SWR veröffentlichte die Nutzerdaten der vergangenen Monate. Demnach gab es im Oktober 65 Millionen Zugriffe auf Videos in der ARD-Mediathek. Im November waren es schon 75 Millionen und im Januar dann 87 Millionen. Die Landesrundfunkanstalten der ARD speisen immer mehr Inhalte ein. Sie reagieren damit auf die zunehmende Zahl von Nutzern, die sich Sendungen nicht im aktuell ausgestrahlten Fernsehprogramm anschauen, sondern vorher oder hinterher.

Freitag, 07.02.2020, 13:50 Uhr aktualisiert: 07.02.2020, 13:52 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7244901?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
41 Bewohner positiv getestet
41 Bewohner und 15 Mitarbeiter des Alten- und Pflegeheimes Jordanquelle in Bad Lippspringe sind bis Montag positiv auf das Coronavirus getestet worden. Die Heimleitung steht nach eigenen Angaben in ständigem Austausch mit dem Gesundheitsamt. Foto: Oliver Schwabe
Nachrichten-Ticker