Leute
Fußballprofi Matthias Ginter ist Vater geworden

Berlin (dpa) - Fußball-Nationalspieler Matthias Ginter und seine Frau Christina haben Nachwuchs bekommen. Das Baby kam schon am 19. Januar auf die Welt - am Geburtstag des Vaters, verkündeten beide auf Instagram. Auf dem geteilten Foto ist ein Händchen zu sehen. Während Mönchengladbachs Abwehrchef den Hashtag «#wiederpapasodersohn» verwendet, verrät Christina auch noch den Namen: «Und plötzlich stand die Welt still, denn DU hast das Licht der Welt erblickt. Wir sind so unglaublich stolz auf dich. Matteo. 19.01.2020».

Freitag, 07.02.2020, 08:50 Uhr aktualisiert: 07.02.2020, 08:52 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7244302?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Bund und Länder wollen längeren Lockdown bis Mitte Februar
«Frau Merkel schickt uns in die Verlängerung! Durchhalten ist angesagt!» steht auf einer Tafel neben einem geschlossenen Geschäft im hessischen Friedberg.
Nachrichten-Ticker