Fußball
Leverkusen und Union Berlin im Pokal-Viertelfinale

Berlin (dpa) - Die Bundesligisten Bayer Leverkusen und Union Berlin sind ins Viertelfinale des DFB-Pokals eingezogen. Leverkusen gewann mit 2:1 gegen den Zweitligisten VfB Stuttgart, Union setzte sich beim Regionalligisten SC Verl mit 1:0 durch. Am Dienstag hatten bereits Eintracht Frankfurt, Fortuna Düsseldorf, der FC Schalke 04 und Werder Bremen die Runde der letzten Acht erreicht. Die Mitfavoriten Borussia Dortmund und RB Leipzig schieden dagegen aus.

Mittwoch, 05.02.2020, 20:51 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7241790?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Arminia drohen weitere Geisterspiele
Spiel vor leeren Rängen: Arminias Stürmer Fabian Klos (links) und Münchens David Alaba. Foto: Thomas F. Starke
Nachrichten-Ticker