Tennis
Tennisprofi Djokovic feiert achten Australian-Open-Titel

Melbourne (dpa) - Novak Djokovic hat zum achten Mal die Australian Open der Tennisprofis gewonnen. Der serbische Titelverteidiger setzte sich im Endspiel von Melbourne mit 6:4, 4:6, 2:6, 6:3, 6:4 gegen den Österreicher Dominic Thiem durch. Damit löst er den Spanier Rafael Nadal am Montag an der Spitze der Weltrangliste ab. Für seinen insgesamt 17. Grand-Slam-Erfolg erhielt Djokovic umgerechnet ein Preisgeld von rund 2,5 Millionen Euro. Der 32-Jährige bleibt damit auch in seinem achten Endspiel der Australian Open unbesiegt.

Sonntag, 02.02.2020, 13:49 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7233601?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Nach Innenstadt-Attacke: Tatverdächtiger wieder frei
Im Krankenhaus haben Polizisten der Familie Hammoud eine Gefährderansprache gehalten. Foto: Ruthe
Nachrichten-Ticker