Parteien
Mützenich: Vorschlag zu Kabinettsumbildung «bemerkenswert»

Berlin (dpa) - SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich hat mit Ironie auf den Vorschlag von CSU-Chef Markus Söder zu einer Kabinettsumbildung reagiert. «Ich finde diesen Vorschlag durchaus bemerkenswert», sagte Mützenich am Rand einer Fraktionsklausur. «Wenn der Ministerpräsident und amtierende CSU-Vorsitzende den Wunsch hat, seine Minister aus dem Kabinett zu entfernen und durch neue zu ersetzen, dann kann er das jederzeit tun.» Ähnliches gelte für Annegret Kramp-Karrenbauer. Söder hatte eine Umbildung und Verjüngung des Kabinetts verlangt, CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer hatte sich nicht abgeneigt gezeigt.

Donnerstag, 09.01.2020, 17:44 Uhr aktualisiert: 09.01.2020, 17:46 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7181149?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Laschet für neue Konzepte in der Corona-Pandemie
«Noch ein weiteres Jahr wie dieses halten Gesellschaft und Wirtschaft nicht durch», sagt Armin Laschet.
Nachrichten-Ticker