Parteien
CSU-Landesgruppe beendet Klausur im Kloster Seeon

Seeon (dpa) - Die CSU-Bundestagsabgeordneten beenden heute ihre traditionelle Winterklausur im oberbayerischen Kloster Seeon. Am dritten und letzten Tag stehen unter anderem die Themen künstliche Intelligenz, Wirtschaft und Digitalisierung auf der Tagesordnung. Gerade auf diesen Feldern hatte CSU-Chef Markus Söder pünktlich zur Landesgruppenklausur neuen Schwung und neue Ideen in der Bundesregierung angemahnt - und dabei eine Kabinettsumbildung noch in diesem Jahr gefordert.

Mittwoch, 08.01.2020, 03:32 Uhr aktualisiert: 08.01.2020, 05:02 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7177653?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Geburtstagsfeier: Fast 1000 Schüler und Lehrer in Quarantäne
Nach der Familienfeier steigen die Coronazahlen weiter. Aktuell sind zehn Schulen betroffen. Foto: Bernhard Pierel
Nachrichten-Ticker