Börsen
Dax mit starkem Start ins neue Börsenjahr

Frankfurt/Main (dpa) - Mit satten Kursgewinnen ist der deutsche Aktienmarkt ins neue Börsenjahr gestartet. Für Auftrieb sorgten die weitere Lockerung der chinesischen Geldpolitik und die offenbar bald bevorstehende Unterzeichnung eines Handelsabkommens zwischen den USA und China. Die Anleger griffen vor allem bei Aktien zu, die im vergangenen Jahr zu den schwächsten Werten gehört hatten. Der Dax schloss mit einem Plus von 1,03 Prozent bei 13 385,93 Punkten. Der Eurokurs notierte zuletzt bei 1,1173 US-Dollar.

Donnerstag, 02.01.2020, 18:13 Uhr aktualisiert: 02.01.2020, 18:16 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7166936?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Diese neue Corona-Schutzverordnung gilt ab Dienstag in Nordrhein-Westfalen
NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (rechts, CDU) und Andreas Pinkwart (FDP) informieren über neue Corona-Schutzbedingungen in dem Bundesland.
Nachrichten-Ticker