Explosionen
Zwei Menschen bei Gasexplosion in Ibbenbüren verletzt

Ibbenbüren (dpa) - Zwei Menschen sind in der Silvesternacht bei einer Gasexplosion in einem Haus in Ibbenbüren verletzt worden, einer von ihnen schwer. Die Explosion hatte eine solche Wucht, dass sich die Wände des Gebäudes nach außen gewölbt haben, wie ein Sprecher der Feuerwehr sagte. Die Einsatzkräfte waren mit einem großen Aufgebot vor Ort, die Löscharbeiten dauerten in der Nacht noch an. Die Ursache für die Explosion blieb vorerst unklar.

Mittwoch, 01.01.2020, 03:05 Uhr aktualisiert: 01.01.2020, 05:00 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7163807?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Ein Stück aus dem Tollhaus
Symbolbild. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker