Musik Rheingold-Musiker Bodo Staiger gestorben

Düsseldorf (dpa) - Der Düsseldorfer Musiker Bodo Staiger, der Anfang der 80er Jahre mit seiner Band Rheingold Erfolg hatte, ist im Alter von 70 Jahren gestorben. Das bestätigte sein Tonstudio in Düsseldorf. Staiger landete mit Rheingold und dem Stück «Dreiklangs-Dimensionen» seinen größten Hit. Er spielte auch mit Musikern wie Marius Müller-Westernhagen und Karl Bartos, der später zu Kraftwerk ging. 1982 spielte er als Schauspieler zusammen mit Desirée Nosbusch in dem Horrorfilm «Der Fan» eine Hauptrolle.

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7125441?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F