Wirtschaftspolitik
Merkel: Keine Chance für große Unternehmensteuerreform

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel sieht wegen Widerstands des Koalitionspartners SPD derzeit keine Chance auf eine große Reform der Unternehmenssteuern. Die Union habe es noch nicht geschafft, die Türen dafür «sperrangelweit» auf zu machen, sagte Merkel bei einer Veranstaltung des Deutschen Industrie- und Handelskammertags in Berlin. Es gebe zwar Chancen auf eine Gleichbehandlung von Personen- und Kapitalgesellschaften. Für eine «wirklich große Unternehmenssteuerreform» sehe sie die Gelegenheit aber noch nicht.

Mittwoch, 27.11.2019, 23:47 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7094470?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Infektionsrate im Kreis Gütersloh sinkt weiter
Ein Teststäbchen für einen Abstrich zur Untersuchung auf eine mögliche Corona-Infektion. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker