International
Maas: Deutschland verdankt Einheit wesentlich den USA 

Leipzig (dpa) - Außenminister Heiko Maas hat zum 30. Jahrestag des Mauerfalls den USA für ihren großen Beitrag zur Wiedervereinigung gedankt. «Ohne die Führungskraft Amerikas hätte es keine Wiedervereinigung gegeben», sagte er in Leipzig seinem US-Kollegen Mike Pompeo in einer gemeinsamen Pressekonferenz. «Wir sind Euch in großer Verbundenheit und in großer Dankbarkeit verpflichtet», betonte Maas. Pompeo war am Mittwochabend in Deutschland eingetroffen.

Donnerstag, 07.11.2019, 17:32 Uhr aktualisiert: 07.11.2019, 17:34 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7048993?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Als Arminia Rapolder wegschoss
Erst zusammen aufgestiegen, dann sorgten Mathias Hain und Co. für das vorzeitige Trainer-Aus von Uwe Rapolder (hinten) in Köln. Foto: Starke
Nachrichten-Ticker