Fußball
Kovac mit «stilvollem» Bayern-Abschied

München (dpa) - Niko Kovac hat sich zwei Tage nach der Trennung vom FC Bayern München persönlich von seiner ehemaligen Mannschaft verabschiedet. Zusammen mit Bruder Robert Kovac, der als Co-Trainer beim deutschen Fußball-Rekordmeister arbeitete, stattete der 48-Jährige dem Starensemble vor dem Training einen Besuch ab. «Niko hat sich stilvoll verabschiedet. Viele mussten schlucken», berichtete Hansi Flick, der für zumindest zwei Spiele die Verantwortung als neuer Trainer übertragen bekommen hat.

Dienstag, 05.11.2019, 15:24 Uhr aktualisiert: 05.11.2019, 15:28 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7044611?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Die Evakuierung läuft
Nach dem Fund einer 250-Kilo-Fliegerbombe an der Husener Straße laufen die Evakuierungsmaßnahmen an. Entschärft werden soll die Bombe von Karl-Heinz Clemens aus Elsen (rechts) und Ralf Kuhlpeter aus Sande (links) vom Kampfmittelbeseitigungsdienst.
Nachrichten-Ticker