Wahlen
Umfrage: Union und Grüne verlieren

Berlin (dpa) - Union und Grüne verlieren einer neuen Umfrage zufolge jeweils zwei Prozentpunkte in der Wählergunst. Laut dem Emnid-Sonntagstrend kommen CDU und CSU auf 27 Prozent, Grüne auf 18. Die Grünen rutschen damit erstmals seit Mai wieder unter die 20-Prozent-Marke. Schwarz-Grün hätte damit keine Mehrheit mehr. Jeweils einen Prozentpunkt legen SPD auf 16, AfD auf 15 und FDP auf neun Prozent zu. Die Linke verharrt wie in der Vorwoche bei 9 Prozent.

Sonntag, 03.11.2019, 00:05 Uhr aktualisiert: 03.11.2019, 05:01 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7038672?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Arminia stoppt die Talfahrt
Jubelnde Arminen: Die Torschützen Prietl und Doan freuen sich.
Nachrichten-Ticker