Parteien
Mitglieder-Abstimmung für SPD-Vorsitz geht los

Berlin (dpa) - Jetzt wird es ernst für die SPD: Die Zeit der Regionalkonferenzen ist zu Ende - ab heute ist die Basis gefragt, wer künftig an der Spitze der Sozialdemokraten stehen soll. Zum Beginn der Mitgliederbefragung plädiert SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil noch einmal für mehr Geschlossenheit in der Partei. «Jetzt entscheiden die Mitglieder, wer mit seinen Ansichten am besten die Partei führen kann», sagte Klingbeil der «Rheinischen Post». Die anderen Teams hätten dann die Verantwortung, das Gewinnerteam zu unterstützen.

Montag, 14.10.2019, 07:39 Uhr aktualisiert: 14.10.2019, 07:44 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6999181?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Bauen für die Nach-Corona-Zeit
Höffner wird am 30. Juli das neue Möbelhaus in Paderborn eröffnen. Foto: Oliver Schwabe
Nachrichten-Ticker