Militär
Bald türkische Offensive in Syrien? - US-Truppen ziehen ab

Washington (dpa) - US-Truppen haben begonnen, sich aus der syrisch-türkischen Grenzregion zurückzuziehen. Das bestätigte ein Sprecher der von Kurdenmilizen dominierten Syrisch-Demokratischen Kräfte. Auf Twitter schrieb Mustafa Bali, die USA ließen damit zu, dass die Gegend zum Kriegsgebiet werden würde. Die Kurdenmilizen waren im Kampf gegen die Terrormiliz IS ein enger Verbündeter der USA. Die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump ruiniere das Vertrauen in die USA, schrieb der Sprecher. Die Türkei wiederum sieht in den Milizen eine Terrororganisation.

Montag, 07.10.2019, 12:43 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6985185?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Wie valide sind die Corona-Schnelltests?
Von Beginn der Woche an sollen alle, die es wollen, ohne besonderen Anlass untersuchen können, ob sie mit dem Coronavirus infiziert sind und möglicherweise andere anstecken könnten.
Nachrichten-Ticker