Gesundheit
Kassen: Ärzte sollten flexiblere Sprechstunden anbieten

Berlin (dpa) - Der Spitzenverband der gesetzlichen Krankenkassen hat die Ärzte aufgefordert, flexiblere Sprechstunden anzubieten. Entsprechend äußerete sich das neue Vorstandsmitglied im Kassen-Spitzenverband, Stefanie Stoff-Ahnis, gegenüber dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. In den vergangenen Jahrzehnten habe sich die Lebenswirklichkeit vieler Menschen komplett geändert: Sie kaufen online ein, arbeiten mobil, ein Rund-um-die-Uhr-Service sei in vielen Branchen selbstverständlich. Die niedergelassenen Ärzte hätten sich darauf aber nicht eingestellt.

Montag, 07.10.2019, 07:45 Uhr aktualisiert: 07.10.2019, 07:50 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6984630?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
„Wir haben jeden blamiert“
Heute vor 13 Jahren: Als Arminia an der Weser unterging: „Wir haben jeden blamiert“
Nachrichten-Ticker