Demonstrationen
Umweltaktivisten räumen Shoppingmall in Paris

Paris (dpa) - Nach rund 18 Stunden haben Demonstranten und Aktivisten der Gruppe Extinction Rebellion ein besetztes Einkaufszentrum im Südosten von Paris wieder geräumt. Es kaum laut der Organisation zu keinem Einsatz der Ordnungskräfte. Diese hatten das Einkaufszentrum «Italie Deux» im 13. Arrondissement umstellt. Die Demonstranten blockierten seit gestern unter anderem die Zugänge für Kunden und errichteten Barrikaden. Die Gruppe wollte damit die Untätigkeit der Regierungen bei der Bekämpfung des Klimawandels anprangern.

Sonntag, 06.10.2019, 11:20 Uhr aktualisiert: 06.10.2019, 11:22 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6981711?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Der Modepionier
Seine Leidenschaft galt ein Leben lang der Mode: Gerhard Weber, Mitbegründer von Gerry Weber in Halle, hat auch an den Kollektionen mitgewirkt. Er hatte einen großen Tatendrang. Am Ende musste er erleben, wie sein Lebenswerk zerfiel. Foto: Oliver Schwabe
Nachrichten-Ticker