Fußball
Eintracht Frankfurt: 1:0 in Guimarães

Guimarães (dpa) - Eintracht Frankfurt hat den ersten Sieg in der Gruppenphase der Europa League gelandet. Die Hessen besiegten das portugiesische Team Vitoria Guimarães mit 1:0. Nach der 0:3-Auftaktpleite daheim gegen den FC Arsenal hat die Eintracht nun drei Punkte, muss sich in den weiteren Gruppenspielen aber deutlich steigern. Borussia Mönchengladbach hatte zuvor ein 1:1 bei Basaksehir Istanbul erreicht. Der VfL Wolfsburg erkämpfte sich ebenfalls ein 1:1 beim französischen Rekordmeister AS Saint-Etienne.

Donnerstag, 03.10.2019, 23:08 Uhr aktualisiert: 03.10.2019, 23:12 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6976361?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Bundesregierung will bundesweite Corona-Notbremse ziehen
Leere Tische und Bänke stehen vor einer Kneipe in der Altstadt von Halle/Saale. Die Politik ringt um eine bundesweite Corona-Notbremse.
Nachrichten-Ticker