Auktion
Elf Millionen Euro: Banksys Schimpansen-Gemälde verkauft

London (dpa) - Das größte bekannte Banksy-Gemälde, das das britische Unterhaus voll besetzt mit Schimpansen zeigt, ist für mehr als elf Millionen Euro verkauft worden. Das Londoner Auktionshaus Sotheby's gab den Verkaufspreis für das Werk mit dem Titel «Devolved Parliament» - zu deutsch: «Dezentralisiertes Parlament» - auf seiner Internetseite mit 9,8 Millionen Pfund an. Umgerechnet sind das 11,06 Millionen Euro. Zu dem Käufer gab es keine Angaben.

Donnerstag, 03.10.2019, 21:47 Uhr aktualisiert: 03.10.2019, 21:50 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6976313?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Medizinische Maske wird Pflicht in NRW
Ein Apotheker hält eine FFP2-Maske an einem Finger. Ab Montag gilt die Pflicht für solche medizinischen Masken in NRW unter anderem in Bussen, Bahnen und Gottesdiensten.
Nachrichten-Ticker