EU
Beratungen zu Flüchtlingspakt: Seehofer in Türkei angekommen

Ankara (dpa) - Innenminister Horst Seehofer ist zu Gesprächen über den EU-Flüchtlingspakt mit der Türkei in Ankara eingetroffen. Seehofer reist gemeinsam mit EU-Migrationskommissar Dimitris Avramopoulos. Die Delegation will noch heute Abend Innenminister Süleyman Soylu treffen und morgen Vormittag Außenminister Mevlüt Cavusoglu. Dabei soll es um die Lage der vielen Flüchtlinge in der Türkei sowie um die Migrationsbewegungen in der Ägäis gehen. Morgen Mittag will Seehofer nach Griechenland weiterreisen.

Donnerstag, 03.10.2019, 16:53 Uhr aktualisiert: 03.10.2019, 16:56 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6975924?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Über kurz oder lang
„Es bringt ja nichts, den Ball vorne reinzuschlagen, wenn unsere Verteidiger frei sind“, sagt Stefan Ortega Moreno.
Nachrichten-Ticker