EU
Bündnis: Griechenland Flüchtlingskinder abnehmen

Berlin (dpa) - Angesichts der Reise von Innenminister Horst Seehofer nach Athen und Ankara hat ein breites Bündnis die Bundesregierung dazu aufgerufen, Griechenland durch die Aufnahme von Flüchtlingskindern zu entlasten. «Wir bitten Sie dringend darum, zu handeln, (...) und für den Schutz der Kinder und Jugendlichen zu sorgen», heißt es in einem Schreiben an Bundeskanzlerin Angela Merkel und Seehofer. «Bevor es Winter wird, muss gehandelt werden». Unterzeichnet wurde das Schreiben das unter anderem von Pro Asyl, Terre des Hommes, dem Deutschen Kinderhilfswerk und der Diakonie.

Donnerstag, 03.10.2019, 09:12 Uhr aktualisiert: 03.10.2019, 09:14 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6975535?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
93 Verletzte und 59 Festnahmen nach Protesten in Berlin
Die Polizei halten eine Teilnehmerin der Demonstration verschiedener palästinensischer Gruppen in Neukölln fest.
Nachrichten-Ticker