Leute
US-Multitalent Tyler Perry mit Hollywood-Stern geehrt

Los Angeles (dpa) - Vom Tellerwäscher zum Millionär - diese Erfolgsstory trifft auf Tyler Perry zu. Der amerikanische Regisseur, Schauspieler, Produzent und Drehbuchautor hat nun einen Stern auf dem «Walk of Fame». Im Herzen von Hollywood enthüllte der Star die 2675. Plakette auf dem Hollywood Boulevard. Dieser Stern sei für die «Underdogs» der Gesellschaft, sagte Perry. Er selbst sei einmal arm und obdachlos gewesen. Er habe aber nie die Hoffnung aufgegeben und hart an der Erfüllung seiner Träume gearbeitet. Dieser Stern solle daran erinnern, die Außenseiter zu unterstützen, sagte Perry.

Mittwoch, 02.10.2019, 08:52 Uhr aktualisiert: 02.10.2019, 08:54 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6973428?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Eine Liga, zwei Welten
Schon 2016 beim ersten und bisher einzigen Arminia-Gastspiel in Leipzig wurde klar: RB (hier Diego Demme) ist kaum aufzuhalten. Dennoch entführten Seung-Woo Ryu und der DSC beim 1:1 damals einen Punkt aus der Red-Bull-Arena.
Nachrichten-Ticker