EU
EU-Plan für Haushaltsgeräte: Reparatur soll leichter werden

Brüssel (dpa) - Kühlschränke, Waschmaschinen und andere Geräte müssen ab 2021 in der EU so konstruiert sein, dass man sie leichter reparieren kann. Die EU-Kommission beschloss erstmals derartige Vorgaben für Hersteller. Umweltverbände und Verbraucherschützer sind begeistert. Handwerker klagen seit längerem, dass Reparaturen komplizierter werden. Zum Beispiel lassen sich manche Gehäuse nicht öffnen. Oder wenn ein kleiner Schalter kaputt geht, muss gleich ein ganzes Modul ausgewechselt werden.

Dienstag, 01.10.2019, 17:11 Uhr aktualisiert: 01.10.2019, 17:14 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6972353?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Auf Bürger kommen massive Einschränkungen im Alltag zu
Der Bund will nur noch die Lieferung und Abholung von Speisen für den Verzehr zu Hause erlauben.
Nachrichten-Ticker