Tischtennis
Deutsches Tischtennis-Team im EM-Finale gegen Portugal

Nantes (dpa) - Die deutsche Tischtennis-Nationalmannschaft hat zum zehnten Mal nacheinander das Endspiel der Team-Europameisterschaft erreicht. Timo Boll, Dimitrij Ovtcharov und Patrick Franzika gewannen in Nantes im Halbfinale mit 3:0 gegen Gastgeber Frankreich und treffen nun heute Nachmittag auf Portugal - genau wie bei der EM 2017. Damals gelang dem deutschen Team der Sieg.

Sonntag, 08.09.2019, 06:26 Uhr aktualisiert: 08.09.2019, 06:30 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6907969?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Einigung zu Notbremse: Ausgangsbeschränkungen erst ab 22 Uhr
In einem früheren Entwurf waren nächtliche Ausgangsbeschränkungen ab 21 Uhr vorgesehen. Vor allem dieser Punkt hatte in der Opposition für massive Kritik gesorgt.
Nachrichten-Ticker