Verbraucher
Kondome der Marken Billy Boy und Fromms zurückgerufen

Bremen (dpa) - Der Hersteller der Kondommarken Billy Boy und Fromms ruft mehrere Chargen zurück. Einzelne Kondome könnten beschädigt sein. Dies könne zu einer Beeinträchtigung der Schutzwirkung führen. Betroffen sind verschiedene Packungen von Billy Boy und Fromms, die zwischen Juni und August 2019 an den Handel geliefert wurden. In einer Tabelle listet der Hersteller betroffene Sorten auf. Über die IDENT- oder LOT-Nummer können Verbraucher prüfen, ob gekaufte Kondome betroffen sind. Wer diese zurückgibt, erhält den Kaufpreis zurück.

Freitag, 06.09.2019, 16:48 Uhr aktualisiert: 06.09.2019, 16:50 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6905273?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Hakenkreuz-Christbaumkugel in Chat-Gruppe der Polizei
Im Dritten Reich gab es Christbaumkugeln mit Hakenkreuz. Dieses Bild entstand in einer Ausstellung über historischen Weihnachtsschmuck. Das Gesetz erlaubt das Zeigen eines solchen Fotos in Berichten über zeitgeschichtliche Vorgänge. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker