Fußball
Tönnies: Fan-Initiative kündigt Proteste an

Gelsenkirchen (dpa) - Schon vor der möglichen Entscheidung über die Zukunft von Clemens Tönnies hat die Schalker Fan-Initiative Widerstand angekündigt. «Es wird auf jeden Fall Proteste geben, sollte alles beim Alten bleiben», sagte Susanne Franke von der Schalker Fan-Initiative beim TV-Sender Sky. Wie lange die Anhörung des Aufsichtsratschefs vor dem Schalker-Ehrenrat andauern wird, ist nicht abzusehen. Tönnies soll erklären, wie es bei einer Festrede in Paderborn zu den als rassistisch kritisierten Aussagen über Afrikaner kam und wie die Äußerungen gemeint waren.

Dienstag, 06.08.2019, 21:50 Uhr aktualisiert: 06.08.2019, 21:52 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6832070?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Weniger Respekt, bitte
„Stand jetzt spüre ich definitiv keine Verunsicherung“, sagt Fabian Klos. Foto: Thomas F. Starke
Nachrichten-Ticker