Konflikte
Tausende Hongkonger wollen am Montag streiken

Hongkong(dpa) - Zum Auftakt der neunten Woche der Proteste gegen die Regierung wollen heute Tausende Menschen in Hongkong ihre Arbeit niederlegen. Der Streik soll die «starke Unzufriedenheit der Bürger mit der politischen Ungerechtigkeit auszudrücken», hieß es von dem Bündnis, das zu der Aktion aufgerufen hat. Mindestens 14 000 Menschen aus 20 Sektoren wollen sich an dem Streik beteiligen. Ausgangspunkt der Proteste war ein Gesetzentwurf zur Auslieferung mutmaßlicher Krimineller an China. Inzwischen richtet sich der Unmut der Menschen gegen die Polizeigewalt und den Einfluss der Volksrepublik.

Montag, 05.08.2019, 01:45 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6828049?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Gerhard Weber ist tot
Moderunternehmer Gerhard „Gerry“ Weber ist in der Nacht vom 23. auf den 24. September verstorben. Foto: Hans-Werner Buescher
Nachrichten-Ticker