Motorsport
Mick Schumacher feiert ersten Formel-2-Sieg

Budapest (dpa) - Mick Schumacher hat seinen ersten Rennsieg in der Formel 2 gefeiert. Der 20 Jahre alte Sohn von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher verteidigte beim Sprintrennen über 28 Runden auf dem Hungaroring bei Budapest seine Pole Position bis ins Ziel. Er verwies in seinem Rennwagen des italienischen Prema-Teams den Japaner Nobuharu Matshushita um 1,4 Sekunden auf den zweiten Platz. Im ersten Rennen der Formel 2 in Ungarn am Wochenende hatte Mick Schumacher den achten Rang belegt.

Sonntag, 04.08.2019, 12:50 Uhr aktualisiert: 04.08.2019, 12:56 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6826096?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Moderna will Zulassung für Corona-Impfstoff in EU beantragen
Eine Krankenschwester bereitet eine Spritze mit einem potenziellen Impfstoff der US-Biotech-Firma Moderna gegen Covid-19 vor.
Nachrichten-Ticker