Demonstrationen
Unruhen in Nantes wegen Tod eines Mannes

Nantes (dpa) - Aus Wut über den Tod eines jungen Mannes sind Demonstranten in Nantes mit der Polizei aneinandergeraten. Es kam zu größeren Protesten im Zentrum der französischen Stadt: Fernsehbilder zeigen, wie Demonstranten Wurfgeschosse einsetzten und Polizisten Tränengas versprühten. Auch Wasserwerfer waren im Einsatz. Die Demonstranten hatten sich wegen des Todes eines 24-Jährigen versammelt, wegen dem die Polizei in der Kritik steht. Die Leiche war im Fluss Loire gefunden worden. Er galt seit Ende Juni als vermisst.

Samstag, 03.08.2019, 22:47 Uhr aktualisiert: 03.08.2019, 22:50 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6825284?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Chaotische erste TV-Debatte von Trump und Biden
US-Präsident Donald Trump (l) und Herausforderer Joe Biden liefern sich einen Schlagabtausch.
Nachrichten-Ticker