Verkehr
Behindertenverband fordert Kurse für E-Tretroller-Fahrer

Berlin (dpa) - Manche Fahrer von E-Tretrollern gefährden oft nicht nur sich selbst, sondern auch andere. Ein Problem ist das vor allem für Behinderte. «Wir sind strikt gegen E-Tretroller. Die Zulassung kam übereilt und viel zu schnell», sagt der Vorsitzende des Berliner Behindertenverbands, Dominik Peter. Er fordert verpflichtende Kurse für die Fahrer. «Die E-Tretroller können eine echte Stolperfalle sein», ergänzt Stephan Heinke vom Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband. Immer mehr E-Tretroller seien in den Städten unterwegs - und die Probleme nähmen zu.

Samstag, 03.08.2019, 05:41 Uhr aktualisiert: 03.08.2019, 05:44 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6824118?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Verdi ruft zu Warnstreiks im Öffentlichen Nahverkehr auf
Pendler müssen sich am kommenden Dienstag bundesweit auf Warnstreiks im Öffentlichen Nahverkehr einstellen.
Nachrichten-Ticker