Freizeit
Es wird laut: Offizieller Beginn des Wacken-Festivals

Wacken (dpa) - Mit den Auftritten der Bands Skyline und Versengold auf den Hauptbühnen beginnt heute Nachmittag das «Wacken Open Air» offiziell. Weitere Highlights des Tages sind die Gigs von Sabaton und The BossHoss. Bei den Konzerten auf den Hauptbühnen werden erfahrungsgemäß Lautstärken von bis zu 120 Dezibel erreicht. Inoffiziell ging das Festival schon gestern Nachmittag los: mit dem traditionellen Auftritt des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr Wacken, den sogenannten W.O.A. Firefighters. Wegen eines Unwetters musste das Gelände allerdings teilweise geräumt werden.

Donnerstag, 01.08.2019, 09:50 Uhr aktualisiert: 01.08.2019, 09:54 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6819962?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Falsche Polizisten sollen fast 700.000 Euro erbeutet haben
Ein Justizbeamter führt den 22-jährigen Angeklagten in den Gerichtssaal. Links sein Verteidiger Tobias Diedrich. Im Vordergrund Rechtsanwalt Peter Rostek im Gespräch mit der 23-jährigen Angeklagten. Die Frau brach zu Prozessauftakt in Tränen aus. Foto: Bernhard Pierel
Nachrichten-Ticker