Verkehr Städtebund: Personal zur Kontrolle von E-Scootern fehlt

Berlin (dpa) - In den Kommunen gibt es aus Sicht des Deutschen Städte- und Gemeindebunds zu wenig Personal, um die Vorgaben für E-Scooter umfassend zu kontrollieren. Ein Sprecher des Verbands sagte in Berlin, die Durchsetzung und Überwachung der Vorgaben erfolge durch den allgemeinen Ordnungsdienst der Kommunen sowie durch die Polizei. «Vor dem Hintergrund insgesamt zunehmender Aufgaben sind die kommunalen Ordnungsdienste jedoch vielerorts nicht mit ausreichend Personal für umfassende Kontrollen ausgestattet.»

Von dpa

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6785452?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F