Tennis
Auch Struff raus - kein Deutscher im Wimbledon-Achtelfinale

London (dpa) - In Wimbledon hat kein deutscher Tennisprofi das Achtelfinale erreicht. Mit Jan-Lennard Struff schied am Abend der letzte Deutsche aus. Er verlor 3:6, 6:7, 6:4, 5:7 gegen den Kasachen Michail Kukuschkin. Bei den Damen war Julia Görges als letzte Deutsche ausgeschieden. Sie verlor am Nachmittag gegen die US-Amerikanerin Serena Williams in zwei Sätzen. 14 deutsche Spielerinnen und Spieler waren in Wimbledon an den Start gegangen.

Samstag, 06.07.2019, 19:06 Uhr aktualisiert: 06.07.2019, 19:10 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6754637?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Als Arminia Rapolder wegschoss
Erst zusammen aufgestiegen, dann sorgten Mathias Hain und Co. für das vorzeitige Trainer-Aus von Uwe Rapolder (hinten) in Köln. Foto: Starke
Nachrichten-Ticker