Tennis
Djokovic problemlos in dritter Wimbledon-Runde

London (dpa) - Der serbische Weltranglisten-Erste Novak Djokovic ist auch bei seinem Drittrunden-Einzug in Wimbledon ohne Satzverlust geblieben. Der Titelverteidiger gewann beim Rasenturnier in London 6:3, 6:2, 6:2 gegen den US-Amerikaner Denis Kudla. Im Kampf um den Einzug ins Achtelfinale tritt er am Freitag gegen Hubert Hurkacz aus Polen an. Zum Auftakt des Grand-Slam-Turniers hatte Djokovic den Augsburger Philipp Kohlschreiber ebenfalls in drei Sätzen besiegt.

Mittwoch, 03.07.2019, 21:07 Uhr aktualisiert: 03.07.2019, 21:10 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6747431?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Lockdown bis 14. Februar - Abschied von der Alltagsmaske
Kanzlerin Angela Merkel (CDU), Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (l, SPD) und der CSU-Vorsitzende Markus Söder kommen zur Pressekonferenz im Bundeskanzleramt.
Nachrichten-Ticker