EU
SPD lehnt von der Leyen als EU-Kommissionspräsidentin ab

Berlin (dpa) - Die SPD-Spitze lehnt den Vorschlag der EU-Staats- und Regierungschefs, Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen zur EU-Kommissionspräsidentin zu machen, als nicht überzeugend ab. «Damit würde der Versuch, die Europäische Union zu demokratisieren, ad absurdum geführt», teilten die drei kommissarischen SPD-Chefs, Manuela Schwesig, Malu Dreyer sowie Hessens SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel mit. Zu möglichen Konsequenzen für die große Koalition in Berlin äußerten sich die kommissarischen SPD-Chefs aber nicht.

Dienstag, 02.07.2019, 20:48 Uhr aktualisiert: 02.07.2019, 20:50 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6744955?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Geburtstagsfeier: Fast 1000 Schüler und Lehrer in Quarantäne
Nach der Familienfeier steigen die Coronazahlen weiter. Aktuell sind zehn Schulen betroffen. Foto: Bernhard Pierel
Nachrichten-Ticker