EU
Kreise: Lagarde als EZB-Präsidentin aussichtsreich

Brüssel (dpa) - Die Chefin des Internationalen Währungsfonds, Christine Lagarde, hat nach Angaben aus EU-Kreisen gute Chancen, an die Spitze der Europäischen Zentralbank zu rücken. Die Französin sei Teil des Personalpakets, über das die EU-Staats- und Regierungschefs berieten, hieß es in Brüssel. In diesem hatte EU-Ratspräsident Donald Tusk Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen als EU-Kommissionschefin vorgeschlagen. Beim EU-Gipfel soll ein umfangreiches Personalpaket beraten werden, zu dem noch der EU-Ratspräsident, der Europaparlamentspräsident und der Posten der EU-Außenbeauftragten gehören.

Dienstag, 02.07.2019, 17:40 Uhr aktualisiert: 02.07.2019, 17:42 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6744582?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Flughafen Paderborn-Lippstadt steht vor der Insolvenz
Der Flughafen Paderborn-Lippstadt in Büren-Ahden im Kreis Paderborn. Foto: Jörn Hannemann
Nachrichten-Ticker